Rotary Club Augsburg
Das rotarische Jahr im Überblick – gesehen vom Turm der Moritzkirche
Adé Präsident Michelfeit
Willkommen Präsident Riehle
Antritt Präsident Riehle
Dank an Pastpräsident Michelfeit und Bekenntnis zu Freundschaftspflege aller Augsburger Rotary Clubs
Kletterturm für Kinderglück
Ein Kindertraum wird wahr: Spielplatzmöblierung für Kinderheim in Königsbrunn
Nachsorgezentrum Augsburg
Stationäre Hilfe und individuelle Therapie für Langzeitpatienten
STEP-Austauschprogramm
Wir freuen uns über unseren Gast aus Südkorea
28. und 29. April 2018
Säntis, Striichmusik und Landsgemeinde
Mitglied werden und sein
Rotary verbindet Menschen wie Sie: Führende Vertreter aller Kulturen und Berufe
Fachkräfte von morgen
Wir unterstützen in diesem Studienjahr zwei Stipendiaten an der Hochschule Augsburg
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Herzlich willkommen beim Rotary Club Augsburg. Der Rotary Club Augsburg besteht seit 1951 und ist der älteste der insgesamt fünf Rotary Clubs in der Fuggerstadt.

Personelle Besetzung der Ämter
im rotarischen Jahr 07.2018 – 06.2019

Präsident
Wolfgang Riehle

Präsident elect
Rainer Schaal

Pastpräsident
Paul Michelfeit

Clubdienst
Thomas M. J. Möllers

ÖA Öffentlichkeitsarbeit
Sandra Strüwing

Internet
Carina Orschulko-Sallacz

CV Sekretär
Gül Solgun-Kaps

Schatzmeister
Richard Frank

Vorträge
Stefan Greiffenberger

Stellvertreter Vorträge
Ernst Pfaff

Clubmeisterin
Erika Voss

DB Berufsdienst
Christoph Unmann

Gemeindienst
Dagmar Witty

Internationaler Dienst
Tatjana Dörfler

Jugenddienst/NG

Wolfgang Rommel

Rotaract
Ralf Walter

TRF Rotary Foundation
Ernst Pfaff

_______________________________________________________________

Arbeitsausschüsse

Aufnahme- und Mitgliedschaftsausschuss


Wilkens Marco
Schabert-Zeidler Beate
Hohoff Ulrich
Riehle Wolfgang
Michelfeit Paul
Pfaff Ernst
Fank Richard
Walter Ralf

Clubausschuss
Möllers Thomas M.J.
Hohoff Ulrich
Hoppe Franz
Michelfeit Paul
Schaal Rainer
Riehle Wolfgang
Walter Ralf
Wilkens Marco

Benefizkonzert
Vorwohlt Marcus
Michelfeit Paul
Bock Gerhard
Waßmann Dagmar
Gaedt Wolfram
Teufel Hermann
Fank Richard
Strüwing Sandra
Kämmerer Wolfgang
Wienß Eckart
Unmann Christoph

______________________________________________________________

Status Quo 

Der aktuelle Präsident ist Dr. Wolfgang Riehle, als Sekretärin unterstützt ihn Gül Solgun-Kaps.

Herzstück Rotarys, und damit auch unseres Clubs, ist der sogenannte »Gemeindienst«. Diese Aufgabe kann »Service« oder auch »Hilfe« genannt werden. 

Sie umfasst die vielfältigen Bestrebungen, die Qualität der Lebensverhältnisse im eigenen Clubgebiet, aber auch darüber hinaus zu verbessern. Dabei geht es um den unmittelbaren hilfsbereiten Kontakt von Mensch zu Mensch, der das rotarische Ziel der Dienstbereitschaft im täglichen Leben erfüllt.

Der RC Augsburg hat dazu 1988 einen Unterstützungsverein für gemeinnützige und wohltätige Zwecke gegründet. Über den Verein gibt der RC Augsburg Spenden für seine langfristigen Sozial- und Kulturpatenschaften sowie für Einzelprojekte aus.
Die Einnahmen stammen vor allem aus den beiden großen Charity-Projekten,
die der RCA jedes Jahr durchführt: dem gemeinsam mit den anderen 4 Augsburger Clubs veranstalteten Golfturnier, dem Benefizkonzert und weiteren Spendenaktionen sowie Zuwendungen der Club-Mitglieder.

Finanzielle Unterstützung – können wir immer brauchen:

Unterstützungsverein des Rotary Clubs

Kreissparkasse Augsburg

IBAN: DE98720501010030220420

BIC: BYLADEM1AUG

MITGLIED WERDEN

Rotary verbindet Menschen wie Sie – führende Vertreter aller Kulturen und Berufe, 
die durch finanzielles oder ehrenamtliches Engagement helfen wollen. Aktives Engagement im Club macht Spaß und bereichert Ihren Erfahrungsschatz – 
vielleicht finden Sie sogar Freunde für’s Leben. Derzeit sind rund 90 Mitglieder im Club aktiv.

Gemeinsam fördern wir junge Menschen, engagieren wir uns im Gesundheitswesen, leisten wir Friedensarbeit und helfen wir Menschen, auf eigenen Beinen zu stehen.Mehr dazu unter www.rotary-org.de


Was der Rotary Club Augsburg von Ihnen erwartet:
1. An 52 Wochenmeetings sollten Sie mit ca. 50% Präsenz anwesend sein.
2. Engagement bei Clubaufgaben zeigen.
3. Interesse, regionale Ziele gemeinsam zu unterstützen.
4. Gespräch und Freundschaft unter den Clubmitgliedern.
5. Teilnahme an Ausflügen und Veranstaltungen mit Familie.
6. Clubbeitrag und jährliche Spende für den Förderverein.

MITGLIED SEIN

Wenn Rotarierinnen und Rotarier zusammenkommen und sich einem Anliegen widmen, dann bewegen Sie etwas: Sie sind Rotary beigetreten, weil Sie helfen wollen, weil Sie an unser Motto »selbstloses Dienen« glauben.


Vier Fragen
Bei allem, was wir denken, sagen oder tun, sollten wir uns fragen.
1. Ist es wahr?
2. Ist es fair für alle Beteiligten?
3. Wird es Freundschaft und »guten Willen« fördern?
4. Wird es dem Wohl aller Beteiligten dienen?

Grundsätze
1. Durch Pflege der Freundschaft als einer Gelegenheit,
    sich anderen nützlich zu erweisen.

2. Durch Anerkennung hoher ethischer Grundsätze im Privat- und Berufsleben  

    sowie des Wertes jeder für die Allgemeinheit nützlichen Tätigkeit.

3. Durch Förderung verantwortungsbewusster privater, geschäftlicher und
    öffentlicher Betätigung aller Rotarier.

4. Durch Pflege des guten Willens zur Verständigung und zum Frieden unter den
    Völkern durch eine Weltgemeinschaft berufstätiger Personen,
    geeint im Ideal des Dienens.

Kernaufgaben
Wir suchen neue Mitglieder, verfolgen nachhaltige Projekte, unterstützen die Foundation und fördern den Führungsnachwuchs.

Gründungsgeschichte
Rotary wurde 1905 in USA von Paul Harris gegründet. Derzeit gibt es weltweit 1,2 Mio Mitglieder in 34.000 Clubs weltweit. Jedes Mitglied ist überall als Gast willkommen. Die großen internationalen Ziel sind beispielsweise »End Polio now« und die weltweite Wasserversorgung.

Augsburg hat vier Clubs ausgegründet plus Friedberg, Gersthofen und den E-Club Bavaria International.Unser Club nimmt Männer und Frauen gleichermaßen auf, wir sind eine bunte Mischung von 90 Mitgliedern in herausragenden Stellungen.

Verpflichtend ist die aktive Teilnahme am Clubleben, Präsenzen >50%, Bereitschaft Ämter zu übernehmen, wechseln in d. R. jährlich, Vorträge halten, Mitarbeit in sozialen Projekten, Rotary-Überzeugung leben (Dienen, Werte, Verantwortungsbewusstsein, Völkerverständigung, etc.) Die Kommunikation der Werte im sozialen Umfeld und das Tragen der Rotary-Nadel in Gesellschaft sollten selbstverständlich sein.Finanziell sind pro Jahr 330 Euro Mitgliedsbeitrag zu entrichten, darin enthalten 100 Euro für den clubeigenen gemeinnützigen Unterstützungsverein. Übernahme von Sozialprojektennach Möglichkeit und weitere Spenden in unseren Unterstützungsverein.Aus diesem Topf wird auch an die internationale »Foundation« gespendet, um Großprojekte unterstützen zu können.

WISSEN A-Z

AUFNAHME

Ihre Aufnahme erfordert die Zustimmung aller Mitglieder.

CLUBLEBEN

Das bedeutet 
wöchentliche Meetings (Di, 12.45 – 14.00 Uhr) zum Mittagessen. Im Winterhalbjahr findet der letzte Dienstag im Monat am Abend statt. Weiteres gibt es Zusatzveranstaltungen, den Austausch mit 

2 Partnerclubs (Kreuzlingen und Mulhouse), Ausstellungsbesuche, Kaminabende (Einladungen im kleinen, privaten Kreis) und die Weihnachtsfeier.

Wir gehören zu einer internationalen Organisation mit globalen und regionalen Konferenzen und haben »vereinsähnliche« Strukturen und Verpflichtungen. Struktur und Ansprechpartnern.

PRÄSENZEN

Präsenzpunkte erhält man bei den wöchentlichen Meetings.
Darüber hinaus gibt es beispielsweise Punkte:
- ab 12 Stunden Mitarbeit an einem sozialen Projekt man 50% Präsenzpunkte
  für das Halbjahr.
- wenn 3 Rotarier sich zu einem Engagement zusammenfinden.
- beim Kaminabend im kleinen Kreis.

DISTRIKT
Die Distrikte sind die geografischen »Verwaltungseinheiten« von Rotary. Deutschland ist in 15 Distrikte eingeteilt. Ursprünglich gehörten die Augsburger Clubs zum Distrikt 1840, dieser wurde vor 15 Jahren zweigeteilt in 1841

(Bay. Schwaben++) und 1842 (München).

STRUKTUR
Rotary International -> Distrikte -> Clubs -> Mitglieder

ZIEL
Ziele sind die Pflege der Freundschaft untereinander, der internationale Austausch und soziale Projekte.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Weihnachtsspende 2017
Nachsorgezentrum Augsburg
In der Neuro-Rehabilitation beträgt das Patientenalter durchschnittlich 33 Jahre. Ziel ist es, das eigenständige und selbstbestimmte Leben zurückzuerobern.
In der Neuro-Rehabilitation beträgt das Patientenalter durchschnittlich 33 Jahre. Ziel ist es, das eigenständige und selbstbestimmte Leben zurückzuerobern.
Der Abendtermin am 26.06.2018 findet um 19.00 Uhrim Nachsorgezentrum Augsburg, in der Frischstr. 34 statt Das Abendmeeting im Nachsorge Zentrum Augsburg beginnt pünktlich und Nochpräsident Paul Michelfeit begrüßt den harten Kern der anwesenden Freunde zum 52.Meeting des Rotarischen Jahres 2017/2018. Besonders herzlich begrüßt er Herrn Christoph Kalchgruber und sein Team, das das etwas leere Foyer für avisierte 30 Rotarische Gäste für einen Stehempfang samt Getränken und Knabbereien präpariert hat. Heute wird die Weihnachtspende als ziemlich präsenter Scheck für das nicht mehr so abstrakte Projekt LITEGAIT 135 übergeben. ...

Totale Freude, selbst im Regen
Kletterturm für Kinderglück
Kinderheim des Dominikus-Ringeisen-Werk im großen Glück.

KURHAUS GÖGGINGEN
Antritt Präsident Riehle
Dank an Pastpräsident Michelfeit und Bekenntnis zu Augsburgs Rotary Club Freundschaft

alle Jahre wieder
Adé Präsident Michelfeit
Perlenschnur der Programmpunkte | Respektvolle Übergabe

Gäste aus Kalifornien
Gegengeschenk
Prompt bekommt unser Präsident als Gegengeschenk für einen unserer letzten Clubwimpel ein farbenfrohes Surfer-T-Shirt überreicht.

Engagement zeigen
Mitglied werden und sein
Gemeinsam fördern wir junge Menschen, engagieren uns im Gesundheitswesen, leisten wir Friedensarbeit und helfen Menschen, auf eigenen Beinen zu stehen.

Golfclub Augsburg Burgwalden
Sa., 2. Juni 2018
ANMELDESCHLUSS Sa., 26. Mai via Fax 08234-7855 oder E-Mail info@golfclub-augsburg.de

Partnertreffen im Appenzellerland
28. und 29. April 2018
Chers amis rotariens, Liebe rotarische Freunde,

Einladung nach Peißenberg
1. Mai 2018
Programm auch für Kinder geeignet, wer nicht gut zu Fuß ist, ebenfalls

Präsident-Adé
Fr-So | 22.-24.6.2018
Anmeldung bis Di 17.4.2018 an Erika Voss | erikavoss@gmx.de | fax 0821-35523 | Kapuzinergasse 7, 86150 Augsburg

Kitzbühel und Scheffau
Skifahrt 03./04.03.2018
Begeisterte 28 Personen, berichten von einem Skierlebnis der Superlative.

Termine 2018
Rotary Club Augsburg
Termine und Taten prägen das rotarische Jahr

Elisabeth Micheler-Jones
Olympiasiegerin der Kanuten
Augsburgs Olympiastrecke von 1972 muss renoviert werden.

Rotaract | Partner von Rotary
Junge Menschen helfen
Mit verschiedenen Aktionen wie der »Kauf-eins-Mehr-Aktion« und viel sozialem Engagement machen Rotaracter anderen Menschen eine Freude

Sandra Strüwing
28. Nov. 2017 | Nachlese
Viele Jahre lang pflegte Luise bei uns im Club die schöne Tradition, dass sie uns bei einem Abendmeeting im Herbst eine Reihe von Büchern vorstellte.

2017 | Die rotarische Familie feiert
Wirklich fröhliche Weihnachten
Sie haben keine Lust auf Weihnachtsfeiern? Dann sollten Sie auf unsere gehen.

Bücherbazar | Maximilianmuseum | 02./03.12.17
Bücherbazar und Engeles-Lesung
Der Bücherbazar war erfolgreich: Verkauf von Büchern brachte eine schöne Summe für das KidsCamp in Legau ein.

Rotary Bücher Bazar | 02./03. Dezember
Bazar und Engeles-Lesung
Am 02./03.12.2017 findet im Maximilianmuseum der diesjährige Rotary Bücherbazar von 10-17 Uhr statt. Am 03.12. um 15 Uhr wird »Das kleine Engele« vorgelesen.

Meeting des RCA | Paul Michelfeit
Spende für die Synagoge
Beim 19. Meeting des RCA ging es um die Weihnachtsfeier und den Weihnachtsbrief. Die Vertreter der IKG stellten die Pläne zur Sanierung der Synagoge vor.

Freundin Dörfler | Spanien
Herbsttagung und Jubiläum
Herbsttagung in Barcelona, Rotary Club Augsburg unterstützt Projekt gegen Jugendarbeitslosigkeit in Spanien.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
17.07.2018
12.45
Augsburg
Drei Mohren
Besuch des Governors unseres Distriktes
17.07.2018
19:00
Augsburg
Rotary-Akademie, Böheimstraße 8
1. Vorstandssitzung
24.07.2018
12.45
Augsburg
Drei Mohren
Mitglieder gewinnen, Mitglieder halten
Beschreibung anzeigen
Vortrag des Distriktsbeauftragten zur Mitgliedergewinnung
27.07.2018
17:00 Uhr
Distrikttermin
Akademieräume Augsburg
Distrikt Beiratssitzung
31.07.2018
12.45
Augsburg
Drei Mohren
Eigenbericht
07.08.2018
12.45
Augsburg
Drei Mohren
Zelle 4.0 - Vitalität im 21. Jahrhundert
Beschreibung anzeigen
Referentin wird von ihrem Mann begleitet Sie bringt ihren Beamer mit.
13.08.2018
18.30
Augsburg
3M-Bar
Apero-Meeting
PROJEKTE DES CLUBS
Benefiz
Benefiz
Internationaler Kontakt

Internationaler Kontakt
Jugendförderung

Jugendförderung
Austausch

Austausch
Clubgebiet | Gesundheit

Clubgebiet | Gesundheit
Clubgebiet | Kultur

Clubgebiet | Kultur
Global | Gesundheit

Global | Gesundheit
Global | Kinder & Jugend

Global | Kinder & Jugend
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1841
DIKO 2018
Übergabe des Governorstabs
Jürgen Horvath (li.) Hat den Governor-Stab an Hans Peter Sonneberg weitergegeben.
DIKO 2018
Übergabe des Governorstabs
Jürgen Horvath (li.) Hat den Governor-Stab an Hans Peter Sonneberg weitergegeben.
Governor 2017/2018
Jürgen Horvath
Die Themen unseres Governor im Distrikt vom RC Reutte-Füssen sind Internationalität, Frieden und die enge Verknüpfung zwischen Rotary und Rotaract.

Governor 2017/2018
Jürgen Horvath
Die Themen unseres Governor im Distrikt vom RC Reutte-Füssen sind Internationalität, Frieden und die enge Verknüpfung zwischen Rotary und Rotaract.
Hilfsprojekte unserer Clubs
Humanitäre Projekte
Unsere Clubs realisieren seit Jahrzehnten eine Vielzahl von humanitären Projekten lokal und international. Ein Ausschnitt dieser Projekte stellen wir vor:

Hilfsprojekte unserer Clubs
Humanitäre Projekte
Unsere Clubs realisieren seit Jahrzehnten eine Vielzahl von humanitären Projekten lokal und international. Ein Ausschnitt dieser Projekte stellen wir vor:
Die Rotary Clubs im Distrikt 1841
Aktuell gibt es 54 Rotary Club
Im Distrikt 1841 organisieren sich 54 Rotary Clubs in 9 Regionen.
Die Rotary Akademie
Wissensvermittlung bei Rotary
Die Rotary-Akademie ist Kommunikationszentrale und zentraler Veranstaltungsort der Distrikt 1841 und 1842.
Rotary Image Film - Distrikt 1841
Rotary in der Region im Film
In dem ca. 3 min kurzen Filmbeitrag wird Rotary im Distrikt 1841 mit seinen sozialen Projekten in der Region und Weltweit sowie Rotaract kurz vorgestellt.
Rotary Magazin
Probleme nicht nur diskutieren, sondern angehen: Das Credo der Rotarier wird oft umgesetzt. Dann heißt es: Rotarian at work.
Probleme nicht nur diskutieren, sondern angehen: Das Credo der Rotarier wird oft umgesetzt. Dann heißt es: Rotarian at work.
Barry Rassin ist der "Neue": 2018/19 amtiert er als Rotary International President. Wir stellen den Mann von den Bahamas vor.
Barry Rassin ist der "Neue": 2018/19 amtiert er als Rotary International President. Wir stellen den Mann von den Bahamas vor.
Die Rotaracter organisieren zusammen mit Rotariern in den Distrikten KidsCamps. Auf dem Plan steht: erleben, lernen, spielen.
Es fehlt nur noch ganz wenig, um die Kinderlähmung weltweit auszurotten. Doch die letzten Meter sind besonders wichtig.
Fellowship-Aktivitäten: Welche Rotarier in ihrer Freizeit was tun und wo Sie sich engagieren können - hier.
Nachwuchsförderung ist einer der Schwerpunkte der Rotarier. Das beweisen Hunderte Austauschschüler jedes Jahr.
Ab sofort steht Rotariern in Deutschland das elektronische Mitgliederverzeichnis "RO.eMGV" zur Verfügung. Außerdem zeigt sich die Webseite rotary.de in einem neuen Gewand.
Nur noch elf Monate, dann ist die rotarische Welt zu Gast in Hamburg. Ein Gespräch mit Andreas von Möller und Holger Knaack vom HOC
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Augsburg. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Dienstag 12.45 Uhr im Hotel Drei Mohren, Maximilianstr. 40, 86150 Augsburg, T. 5 03 60. Von Oktober bis einschließlich Juni am letzten Dienstag des Monats als Abendmeeting um 19.30 Uhr
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×