Loading...
Arrow Left
Agururu School Tororo
Sanitäranlage fertiggestellt und von unserem Club finanziert
Arrow Right
Weihnachtsfeier
2023
Arrow Right
Drei Tage Moritzsaal
5.000 Bücher
Arrow Right
Von Wagner bis ABBA
Das Musikcorps der Bundeswehr
Arrow Right
Landkreis Dillingen
Förderung von Geschichte, Religion, Kunst und Kultur
Arrow Right
Kindern Urlaub schenken
Dankbar über die Unterstützung unseres Clubs
Arrow Right
Stopp dem Klimawandel
Es geht NICHT weiter wie bisher
Arrow Right
Kontaktclub-Treffen
Augsburger Altstadt
Arrow Right
Afrikahilfsprojekt des RCA
20 Jahre nachhaltiges Förderprojekt mit Breitenwirkung
Arrow Right
Einweihung neue Lehrbäckerei
Rotary Club Augsburg spendet €22.500 zum Bau einer Lehrbäckerei für die Agururu School in Tororo
Arrow Right
WASH-Projekt in Afrika
3. Brunnenübergabe im Dezember 2020
Arrow Right
Governor Uli Gerhardt
Lob für unsere Projekte CAN und WASH
Arrow Right
Dienstags 12.30 Uhr
»Wirtshaus unter dem Bogen«
Arrow Right
Über den Club
Personelle Besetzung im rotarischen Jahreswechsel
Arrow Right
Mit Spaß an der Freude
Gemeinsam Gutes tun
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Willkommen beim Rotary Club Augsburg. Der Club mit seinen rund 90 Mitgliedern besteht seit 1951 und ist damit der älteste der fünf Rotary Clubs in Augsburg.

Ämter 
im rotarischen Jahr 01.07.2023 - 30.06.2024

Präsident Schmauß, Max
Präsident elect Kämmerer, Wolfgang
Pastpräsidentin Solgun-Kaps, Gül

Erster Sekretär Weippert, Stefan
Zweiter Sekretär Witty, David
Dritter Sekretär Schwertschlager, Peter

Vortragsbeauftragte Dagmar Witty
Vortragsbeauftragter Stv. Ulrich Huggenberger
 

Schatzmeister Zettl, Wolfgang
Clubmeisterin Erika Voss, Stv. Beate Schabert Zeidler

Clubdienst Thomas M.J. Möllers, Stv. Franz Hoppe 
Berufsdienst Unmann Christoph, Stv. Florian Schwarz
Internat. Dienst vakant, Stv. Tatjana Dörfler

Gemeindienst Paul Michelfeit, Stv. Jürgen Reichert
Rotary Foundation Marco Wilkens

Jugenddienst/NG Horber, Maximilian
Jugenddienst/NG Stv. Rommel, Wolfgang
Rotaract Benjamin Zoch

Öffentlichkeits-A. Wilma Sedelmeier
Internet Orschulko-Sallacz, Carina, Stv. Nordt, Sarah Maria 

Mitgliedschaftsanfragen Ulrich Hohoff
Datenschutzbeauftragte Ellen 
Dinges-Dierig, 
Datenschutzbeauftragter Stv. vakant

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 
 
Rotary – einfach erklärt
Unser Rotary-Club-Augsburg ist Teil des riesigen, internationalen Netzwerkes der rotarischen »Serviceclubs«. Es gibt in Augsburg 5 Clubs, in Südbayern 55, Deutschlandweit zirka 800 Clubs und weltweit viele, viele. Ein Serviceclub hat, vereinfacht gesagt das Ziel, Geld zu sammeln, um es an sinnvolle Projekte weiterzugeben.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 

 

Das kleine A-Z von Wissenswertem

 

Aufnahme
Eine Aufnahme erfordert die Zustimmung aller Mitglieder.

Augsburger Clubs
Innerstädtisch gibt es vier Clubs, zuzüglich Friedberg, Gersthofen und den E-Club Bavaria International. Unser Club nimmt Männer und Frauen gleichermaßen auf, wir sind 90 Mitglieder in herausragenden gesellschaftlichen Stellungen.

Begriffsklärung
Die Mitglieder engagieren sich in diversen »Abteilungen«. Die Rotarische Herkunft aus Amerika lässt sich hin- und wieder in den Bezeichnungen erkennen, wie in der geografischen Aufteilung in Distrikte oder an der Ämterbezeichnung wie »Governor«. Der »Gemeindienst« ist das Herzsstück des Clubs, er hat die Aufgabe sinnvolle Projekte zu finden, für die wir Spenden sammeln. 

Der RC Augsburg hat dazu 1988 einen Unterstützungsverein für gemeinnützige und wohltätige Zwecke gegründet. Über den Verein gibt der RC Augsburg Spenden für seine langfristigen Sozial- und Kulturpatenschaften sowie für Einzelprojekte aus.
Die Einnahmen stammen vor allem aus den beiden großen Charity-Projekten, die der RCA jedes Jahr durchführt: dem gemeinsam mit den anderen 5 Augsburger Clubs veranstalteten Golfturnier, dem Benefizkonzert und weiteren Spendenaktionen sowie Zuwendungen der Club-Mitglieder.

Clubgründung
Gründungsjahr unseres Clubs ist 1951. Wir treffen uns regelmäßig 1 x die Woche mittags. Ziel ist es dabei über Projekte zu sprechen, die uns bewegen und die wir fördern können.

Clubleben
Dienstags 12:30 Uhr Präsenzmeeting im Gasthof »Unter dem Bogen« Augsburg mit Mittagessen und Vortrag.

Hybridveranstaltungen – parallel zum Präsenzmeeting ist ONLINE über Videokonferenz eine Teilnahme möglich bis voraussichtlich Februar 2022.

Im Winterhalbjahr findet der letzte Dienstag im Monat am Abend statt. Von Oktober bis einschließlich Juni als Abendmeeting um 19:30 Uhr.

Weiteres gibt es Zusatzveranstaltungen, den Austausch mit 2 Partnerclubs (Kreuzlingen und Mulhouse), Ausstellungsbesuche, Kaminabende (Einladungen im kleinen, privaten Kreis) und Grillabendes sowie die Weihnachtsfeier.

Clubzweck
Die Qualität der Lebensverhältnisse im eigenen Clubgebiet, aber auch darüber hinaus zu verbessern. Dabei geht es um den unmittelbaren hilfsbereiten Kontakt von Mensch zu Mensch, der das rotarische Ziel der Dienstbereitschaft im täglichen Leben erfüllt.

Distrikt
Die Distrikte sind die geografischen »Verwaltungseinheiten« von Rotary. Deutschland ist in 15 Distrikte eingeteilt. Augsburg gehört zum Distrikt 1841, Bayrisch Schwaben.

Erwartungshaltung des Clubs:
1. An 52 Jahresmeetings sollten Sie 33% Präsenz zeigen.
2. Engagement bei Clubaufgaben.
3. Interesse, regionale Ziele gemeinsam zu unterstützen.
4. Gespräch und Freundschaft unter den Clubmitgliedern.
5. Teilnahme an Ausflügen und Veranstaltungen mit Familie.
6. Clubbeitrag und jährliche Spende für den Förderverein.

Finanzielle Unterstützung
Unterstützungsverein des Rotary Clubs

Kreissparkasse Augsburg
IBAN: DE98720501010030220420
BIC: BYLADEM1AUG

Kernaufgaben
Wir suchen neue Mitglieder, verfolgen nachhaltige Projekte, unterstützen die Foundation und fördern den Führungsnachwuchs.

Mitglieder
Die Mitglieder sind Menschen aus unterschiedlichen Berufen.

Man kann sich nicht aktiv bewerben, sondern man wird durch ein Mitglied in den Club »empfohlen«, weil man durch berufliche Leistung aufgefallen ist. 
Rotary verbindet Menschen, 
die durch finanzielles und ehrenamtliches Engagement helfen wollen. Aktives Engagement im Club macht Spaß und bereichert den eigenen Erfahrungsschatz – 
vielleicht finden sich sogar Freunde für’s Leben. Derzeit sind rund 90 Mitglieder im Club aktiv. Gemeinsam fördern wir junge Menschen, engagieren uns im Gesundheitswesen, leisten Friedensarbeit und helfen Menschen, auf eigenen Beinen zu stehen. Mehr dazu unter www.rotary-org.de.

Präsenzen
Präsenzpunkte erhält man bei den wöchentlichen Meetings.

Darüber hinaus gibt es beispielsweise Zusatz-Präsenzen.
So erhält man bei der Mitarbeit an einem sozialen Projekt, das mehr als 12 Stunden dauert, 50% Präsenzpunkte für das Halbjahr. Wenn drei Rotarier sich zu einem Engagement zusammenfinden, können Sie um die Aufnahme der Präsenzpunkte ersuchen.

ROTARY Gründungsgeschichte
Wir gehören zu einer internationalen Organisation mit globalen und regionalen Konferenzen und haben »vereinsähnliche« Strukturen und Verpflichtungen. Struktur und Ansprechpartnern. Rotary wurde 1905 in USA von Paul Harris gegründet. Derzeit gibt es weltweit 1,2 Mio Mitglieder in 34.000 Clubs weltweit. Jedes Mitglied ist überall als Gast willkommen. Die großen internationalen Ziele sind beispielsweise »End Polio now« und die weltweite Wasserversorgung.

ROTARY Grundsätze
1. Durch Pflege der Freundschaft als einer Gelegenheit, sich anderen nützlich zu erweisen.
2. Durch Anerkennung hoher ethischer Grundsätze im Privat- und Berufsleben sowie des Wertes, jeder für die Allgemeinheit nützlichen Tätigkeit.
3. Durch Förderung verantwortungsbewusster privater, geschäftlicher und öffentlicher Betätigung aller Rotarier.
4. Durch Pflege des guten Willens zur Verständigung und zum Frieden unter den Völkern durch eine Weltgemeinschaft berufstätiger Personen, geeint im Ideal des Dienens.

Struktur
Rotary International -> Distrikte -> Clubs -> Mitglieder

Vier Fragen
Bei allem, was wir denken, sagen oder tun, sollten wir uns fragen.
1. Ist es wahr?
2. Ist es fair für alle Beteiligten?
3. Wird es Freundschaft und »guten Willen« fördern?
4. Wird es dem Wohl aller Beteiligten dienen?

Verpflichtend ist die aktive Teilnahme am Clubleben, Präsenzen >50%, Bereitschaft Ämter zu übernehmen, wechseln in d. R. jährlich, Vorträge halten, Mitarbeit in sozialen Projekten, Rotary-Überzeugung leben (Dienen, Werte, Verantwortungsbewusstsein, Völkerverständigung, etc.) Die Kommunikation der Werte im sozialen Umfeld und das Tragen der Rotary-Nadel in Gesellschaft sollten selbstverständlich sein.Finanziell sind pro Jahr 330 Euro Mitgliedsbeitrag zu entrichten, darin enthalten 100 Euro für den clubeigenen gemeinnützigen Unterstützungsverein. Übernahme von Sozialprojektennach Möglichkeit und weitere Spenden in unseren Unterstützungsverein.Aus diesem Topf wird auch an die internationale »Foundation« gespendet, um Großprojekte unterstützen zu können.

Ziele
Ziele sind die Pflege der Freundschaft untereinander, der internationale Austausch und soziale Projekte.

 

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Neues vom Besuch 2023

Agururu School Tororo

Wir bedanken uns bei unseren Spendern.
Wir bedanken uns bei unseren Spendern.
JAHRESBERICHT 2023 FÜR DIE GRUNDSCHULE AGURURU in  TORORO, UGANDA Die Zahl der eingeschulten Kinder blieb bei 820, davon 419 Jungen und 401 Mädchen. Sowohl Schüler mit als auch ohne Behinderungen nehmen an allen schulischen Aktivitäten teil. Die Schule hat einen höheren Anteil von Schülern mit Hörbehinderung und den geringsten Anteil von Schülern mit Sehbehinderung. Ausbildung beruflicher Fertigkeiten Während des gesamten Schuljahres wurden Berufsausbildungen in Schreinerei und Schneiderei durchgeführt.  Insgesamt sieben Jungen und fünf Mädchen haben ihre Zertifikate in Schreinerei bzw. Schneiderei erfolgreich abgeschlossen. SCHNEIDEREIDie ...

Festliches Abendessen

Weihnachtsfeier

Empfang im Foyer vor dem großen Saal Festliches Abendessen

Sieben Architekten Kapellen am Radweg entlang

Landkreis Dillingen

Unter Leitung von Dr. Peter Fassl wurde das Projekt in Zusammenarbeit mit der Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung ins Leben gerufen

Rotary Bücherbazar

Drei Tage Moritzsaal

HELD 1 – Max rollt 5.000 Bücher über Schienen und Schnee HELD 2 – Pentti sortiert vier Stunden Schrottbücher aus HELD 3 – Eka fährt zwei Mal zum Wertstoffhof

Highlight am Samstag mit Chor Vox Augustana

Kontaktclub-Treffen

Unsere Kontaktclub-Treffen sind stets eine wunderbare Bereicherung – erfahren können es nur diejenigen, die teilnehmen

DAS 19. BENEFIZKONZERT

Von Wagner bis ABBA

Oberstleutnant Christian Weiper hat den international etablierten Klangkörper fest im Griff

Kidscamp 2023

Kindern Urlaub schenken

Freuen sich jedes Jahr über die Unterstützung durch Patenschaften

Termine

Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
05.03.2024
12:45 - 14:00
Augsburg
Wirtshaus Unter dem Bogen
Mittagsmeeting: Rainer Lipczinsky: Friedensradler 3 - ein Charity-Projekt des Länderausschusses (ICC) AGIMS und 1841
06.03.2024
19:00 - 22:00
Augsburg
Blaue Kappe, Volkhardtstraße 22
Plaudermeeting
12.03.2024
12:45 - 14:00
Augsburg
St. Paul Kirche Fröbelstr. 1 86157 Augsburg
Mittagsmeeting: Vesperkirche
19.03.2024
12:45 - 14:00
Augsburg
Wirtshaus Unter dem Bogen
kein Mittagsmeeting- Abendmeeting
19.03.2024
19:30 - 22:00
Augsburg
bei rotarischen Gastgebern
kein 3. Kaminabend, sondern Abendmeeting
19.03.2024
19:30 - 22:00
Augsburg
Wirtshaus Unter dem Bogen
Abendmeeting: Martha Schad: „ Swetlana Allilujewa, Stalins Tochter“
26.03.2024
12:45 - 14:00
Augsburg
Wirtshaus Unter dem Bogen
Mittagsmeeting entfällt- Abendmeeting
26.03.2024
19:30 - 22:00
Augsburg
Wirtshaus Unter dem Bogen
Abendmeeting: Prof. Thomas Messer, Danuviusklinik: Antarktisreise
Projekte des Clubs
Monetäre Unterstützung | Patronat
Global | Kinder & Jugend
Monetäre Unterstützung | Patronat
Global | Kinder & Jugend
Monetäre Unterstützung | Patronat
Global | Gesundheit

Monetäre Unterstützung | Patronat
Global | Gesundheit
Monetäre Unterstützung
Clubgebiet | Kultur

Monetäre Unterstützung
Clubgebiet | Kultur
Monetäre Unterstützung | Patronat
Clubgebiet | Gesundheit

Monetäre Unterstützung | Patronat
Clubgebiet | Gesundheit
Engagement im Ehrenamt
Austausch

Engagement im Ehrenamt
Austausch
Engagement im Ehrenamt
Jugendförderung

Engagement im Ehrenamt
Jugendförderung
Engagement im Ehrenamt
Internationaler Kontakt

Engagement im Ehrenamt
Internationaler Kontakt
Mehr Projekte

Neues aus dem Distrikt

D1841: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Tannen-Check

D1841: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Tannen-Check

Distrikt: Jugend, Umwelt und Clubs, Clubs, Clubs

Governor Uli Gerhardt zieht begeistert Zwischenbilanz: „Es ist bereichernd, Rotary in vielfältiger Aktion zu erleben.“

Distrikt: Jugend, Umwelt und Clubs, Clubs, Clubs

Governor Uli Gerhardt zieht begeistert Zwischenbilanz: „Es ist bereichernd, Rotary in vielfältiger Aktion zu erleben.“

D1841: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Konzert für Unwetteropfer

D1841: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Konzert für Unwetteropfer

Weihnachtsaktion: Mit dem Kalender-Los zum Glück

Rotary-Adventskalender sind ein fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit.

Distrikt: Der wahre Zauber

25 Jahre Rotary Weihnachts-Tombola des RC Pfaffenhofen

Distrikt: Macht auf die Tür

Adventskalender von Rotary Clubs sind ein fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit